Fitnessgeräte Gaubitsch

Fitnessgeräte

Die Gemeinde Gaubitsch hat Fitness- bzw. Motorikgeräte für Menschen jeder Altersgruppe in der Gemeinde errichtet. Als Standort wurde der Garten der Volksschule Gaubitsch gewählt. Ziel ist es, die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Gaubitsch für mehr Bewegung zu begeistern.

 

Folgende Geräte wurden angeschafft:

  • Klimmzugturm: Dieser besteht aus 3 Klimmzugstangen in verschiedenen Höhen. Das Element eignet sich zur Ausführung von Klimmzügen oder dem Körpergewichtsrudern.
  • Freestylebar: Diese dient dem dynamischen Training wie Schwüngen und Rollen, kann aber auch für Basisübungen genutzt werden.
  • Sprossenwand: Es lassen sich verschiedene Dehnungs- oder Wadenübungen ausführen.
  • Monkeybar: Sie soll zum Hanteln einladen, lässt aber auch spezielle Klimmzüge zu. Barren: Er ist sowohl für dynamisches Schwingen als auch für Dips geeignet.
  • Boxjumps: In verschiedenen Höhen kann man steigen und springen, oder gezielt die Wadenmuskulatur trainieren.
  • Bänke: Sind zum Verweilen oder für diverse Bauchübungen da.
  • Parallettes: Hier kann man Liegestütze in verschiedenen Varianten ausführen.
  • Snakebar: Diese lädt zu speziellen Griffvarianten bei Klimmzügen ein, kann aber auch als Hantelstrecke genutzt werden.
  • Bodenbars: Hier lässt sich gezielt der Trizeps trainieren. Man kann sie aber auch als Sprunghindernis sehen oder Liegestütze mit geradem Griff ausführen.
  • Netz- und Seilelement: Diese sind zum Beklettern da und fördern die Motorik.
  • Information
  • ähnliche Aktivitäten
  • im Umkreis

Öffnungszeiten

Jederzeit zugänglich!