Sie befinden sich hier:  Startseite > WOHNEN.LEBEN

Wohn(t)raum Weinviertel

Landleben genießen können und doch Großstadt spüren

Wohnst du gut? Ja, sicher – im Weinviertel! Weiter draußen am Land oder eher vor den Toren der Bundeshauptstadt. Das Wo und Wie des Wohnens bewegt die Weinviertler. Abwanderung und Zuzug auch. Vom traditionsbewussten Dorf bis zur umtriebigen Kleinstadt und vom „Häuslbauer“ bis zum Zimmervermieter wird attraktiver Wohnraum geschaffen und angeboten. Und doch ist er oft rar.

 

Das Weinviertel ist im Wandel. Traditionelle Bauformen treffen auf moderne Anforderungen an Grundstücke und Baukörper. Wo bisherige Nutzungen entfallen, wird neue Verwendung für leerstehende Gebäude gesucht. Zeitgemäßer und leistbarer Wohnraum ist wichtig. Und doch ist er nicht alles. Es braucht auch Strukturen vor den privaten Haustüren. Denn der Mensch ist ein soziales Wesen.

 

Nicht überall alles, aber Wichtiges und Sinnvolles nah genug will ein LEBENS.wertes Wienviertel bieten. Infrastruktur beispielsweise für Bildung und Gesundheit oder Versorgung mit Waren und Dienstleistungen sind unverzichtbar. Auch im Weinviertel. Erreichbar und verfügbar sollen sie sein – von und in jedem Ort. In einem „weiten Land“ sind da auch individuelle und innovative Lösungen gefragt.

Bild