Sie befinden sich hier:  Startseite >  Leben & Wohnen >  Umfrage Lebensqualität > Einbindung von Zugezogenen in die Gemeinschaft
Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen in der neuen Heimatgemeinde!

Ankommen und auch willkommen sein – hier hat das Weinviertel noch Aufholbedarf. Die Integration von Neubürgern ist ausbaufähig.

Jede Gemeinde wünscht sich nicht nur einen angemessenen Zuzug, sondern natürlich auch, dass sich die Neubürger möglichst rasch ins Dorfleben integrieren. Eine nette kommunale Willkommenskultur macht dies möglich. Laut aktueller Umfrage zur Lebensqualität in den Gemeinden ist allerdings nur rund die Hälfte der Befragten mit der derzeitigen Integration von Zugezogenen in die Dorfgemeinschaft zufrieden. 47,26% sind der Meinung, dass es hier Handlungsbedarf in den Gemeinden gibt. Bedenkt man, dass eine gelebte Willkommenskultur ein entscheidender Wohlfühlfaktor für Einheimische und Neubürger ist, so sollte doch mehr Augenmerk auf einen gelungenen Start in der neuen Wahlheimat gelegt werden.

 

Das Team der LEADER Region Weinviertel Ost hat euch Projektideen sowie Tipps & Tricks zusammengestellt, um euren Zugezogenen das Ankommen zu erleichtern.

Bild