Sie befinden sich hier:  Startseite >  Freizeit & Ausflüge >  Büchereien > Großebersdorf
Bibliothek Großebersdorf_Bibliothek Großebersdorf

Öffentliche Bibliothek Großebersdorf

Die öffentliche Bibliothek und Mediathek wurde am 17. September 2016 im Ortszentrum „Alte Volksschule“ nicht nur als Bildungs- und Informationszentrum, sondern auch als Kulturzentrum und sozial integratives Zentrum der Marktgemeinde Großebersdorf eröffnet. Im Haus „Alte Volksschule“ befinden sich auch der Seniorentreff, die Probenräume der Musikkapelle und ein Bewegungs- und Therapieraum. Die neu gegründete Bibliothek und Mediathek Großebersdorf möchte damit den freien und unmittelbaren Zugang von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren zum Buch, zur Zeitschrift und zu den digitalen Medien fördern und damit entscheidend beitragen, die Kluft zwischen Informations-Armen und Informations-Reichen zu schließen. Die Bibliothek im Ortszentrum „Alte Volksschule“ ist somit ein Ort der Begegnung und Kommunikation von Menschen aller Altersgruppen, sozialer Schichten oder unterschiedlicher kultureller Zugehörigkeit.

In der Kategorie „Innovationen im Bibliotheksmanagement“ hat die neu gegründete Bibliothek und Mediathek aus über 200 Einreichungen den NÖ Bibliothekenaward 2016 gewonnen.

Die Leserinnen und Leser nutzen unseren Service mittels Jahreskarte und haben, falls sie auch einen eReader, ein Tablet, Smartphone oder einen Laptop besitzen, dadurch auf Wunsch einen Zugang zur Onleihe von noe-book.at mit eBooks, eAudios und eViedeos.

Der Medienbestand der Bibliothek umfasst derzeit knapp 2900 Medien, vorwiegend Belletristik und Sachbücher. Der Bibliotheksbestand umfasst aber auch zahlreiche Kinder und Jugendmedien, derzeit über 1000, und seit einem Jahr auch Spiele, CDs, DVDs und Hörbücher. Der gesamte Medienkatalog ist jederzeit online abrufbar. Somit kann von den Leserinnen und Lesern unserer Bibliothek zeitunabhängig im Bestand gestöbert werden und es können sogar Reservierungen und Verlängerungen der entliehenen Medien selbst vorgenommen werden.

Das ehrenamtlich tätige Team der Bibliothek und Mediathek umfasst 10 Mitarbeiterinnen. Diese sind allesamt sehr engagiert tätig und bieten den Bibliothekskunden einen großartigen Service, worauf das Team zu recht sehr stolz ist.

 

Mehr Informationen

Bild